Deichkind

electronic, german, hip-hop Ich bin Fan

"Deichkind" - Hip-Hop kombiniert mit schrägen Shows
Das Projekt

"Deichkind" ist ein Projekt aus Hamburg, das in den Genres Hip-Hop und Electropunk arbeitet. Es besteht aus dem Sänger und MC Philipp Grütering, dem Bassisten Sebastian "Porky" Dürre und dem MC Sascha Reimann, der unter dem Künstlernamen Ferris Hilton auftritt und seit Mitte 2008 dabei ist. Außerdem wird die Band auf Tour vom DJ Phono (Pseudonym "La Perla") unterstützt. Ihre erfolgreichsten Singles sind "Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah)" (2006), "Arbeit nervt" (2008) und "Leider geil"(2012).

Entstehung und Erfolge im Musikgeschäft

Die Band wurde 1997 von Malte Pittner, Bartosch "Buddy" Jeznach und Philipp Grütering gegründet. 2000 erschien das Debütalbum "Bitte ziehen Sie durch". Dank der Single "Bon Voyage" erzielte die Band erste Erfolge im Musikgeschäft. 2005 beteiligte sich die Band am Bundesvision Song Contest für Mecklenburg-Vorpommern. 2006 folgte das Studioalbum "Aufstand im Schlaraffenland". Im selben Jahr spielte der Bassist Sebastian "Porky" Dürre bereits für die Band. 2006 verließ Malte Pittner "Deichkind". Auch Bartosch "Buddy" Jeznach stieg 2008 aus dem Projekt aus und wurde durch Ferris MC ersetzt. Am 21. Februar 2009 starb der Produzent der Gruppe Sebastian "Sebi" Hackert. Sein Nachfolger wurde Roland Knauf. Mit dem Album "Befehl von ganz unten", das 2012 aufgenommen wurde, feierte die Band ihren größten Charterfolg und bekam dafür eine Platinauszeichnung.

Musikalische Spezifik

Die Band bezeichnet ihren Stil als "Tech-Rap". Sie verbindet elektronische Beats mit leichten Punk-Einflüssen. Ihre Texte sind grotesk. Jedes einzelne Konzert der Band ist ebenfalls schräg. Die Bandmitglieder verwenden in ihren Shows Plastiksäcke, Klarsichtfolie und Klebeband. Die schrillen Bühnenauftritte sind auch der Grund, warum die Festivalveranstalter "Deichkind" häufig buchen. Jede einzelne Karte ist schnell ausverkauft.

Mehr lesen

Deichkind Konzerte Deutschland 2015 2016

festivals

Deichkind haben 14 programmierte Konzerte im Jahr 2015 in Deutschland es wird in Städten wie Augsburg, Köln, Frankfurt am Main, Dresden, Stuttgart, Bamberg, Mannheim, Essen, Bielefeld, Fulda, Braunschweig, Bremen, Kiel, Mönchengladbach Das letztes mal, dass Deichkind in Deutschland gespielt hat, war im Jahr 2015, in einem Konzert in Hamburg. Insgesamt hat, Deichkind uns 83 mal besucht..

Andere Deichkind Konzerte

09-11.07. Openair Frauenfeld 2015 Frauenfeld Karten
30.01. Wiener Stadthalle Wien, AT Karten

vergangene Deichkind Konzerte in Deutschland

Letzten News von Deichkind

Deichkind letzte News, Gerüchte und Line Up Bestätigungen.

  • 29.06.

    Deichbrand: Zeitplan für 2015

    Das Festival in Cuxhaven/Nordholz hat gerade seinen Zeitplan für 2015 Ausgabe veröffentlicht.Auf der Fire und Water Stage werden die Headliner Freitag, Samstag und Sonntag auftreten.  Auftritte auf den zwei Haupbühnen sind immer hintereinander und damit wird immer gespielt werden....

    Weiter lesen...

  • 19.02.

    Deichbrand Festival Line up steht fest

    Nach zahlreichen Bandwellen steht das Programm des Deichbrand Rock Festival fest.die letzte Bandwelle ist out und  wurden Bands wie The Kooks, The Subways, Skindred uns ZSK bestätigt.Bei der 11 Ausgabe des norddeutschen Festivals sind auch Beatsteaks, Fettes Brot, Bosse, Jen...

    Weiter lesen...

  • 20.01.

    30 Bands mehr beim Sonne Mond Sterne

    Das Sonne Mond Sterne Festival hat 30 Bands mehr für 2015. Neben Calvin Harris, The Chemical Brothers und Aoki, wurden jetzt viele andere grossartigen Künstler wie Deichkind, Boys Noize oder Netsky bestätigt. "Niveau Weshalb Warum" ist das kommende Album von Deichkind, das am 30 Ja...

    Weiter lesen...

  • 15.01.

    Deichkind gehen in 2015 auf große Tour

     Das neue Studioalbum "Niveau Weshalb Warum" von Deichkind erscheint am 30 Januar. Es ist das erste mal, dass die Gruppe über ihr eigenes Label Sultan Günther Music ein Album veröffentlicht . Als Vorgeschmack  kann man schon die erste Single "So ne Musik" hören und ans...

    Weiter lesen...

Kommentare

Antwort verschickt!
  • Bis jetzt hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schreibe jetzt einen Kommentar dazu!